Fachzeitschrift Kulturpolitische Mitteilungen (KuMi)

KuMi 156Heft 156 I/2017: Europäisches Kulturerbe in einer globalisierten Welt

Bestellen

 

 

Editorial

Norbert Sievers S. 3

Kulturpolitik aktuell

PDFPlanung und Forschung zur Kulturpolitik. Kulturförderplan und Landeskulturbericht setzen in Nordrhein-Westfalen neue Akzente (Hildegard Kaluza) S.6

PDFLandtagswahl 2017 Nordrhein-Westfalen. Fragen an die Regierungparteien Andreas Bialas, Oliver Keymis S.9

PDFLandtagswahl 2017 Nordrhein-Westfalen. Fragen an die Oppositionsparteien Thomas Sternberg, Ingola Schmitz und Lukas Lamla S.11

Zur Debatte über ein Kulturgesetz für Thüringen (Tobias J. Knoblich) S.14

Landesentwicklungsstrategie Schleswig-Holstein. Kultur ist wichtiger Beitrag zur Demokratie (Martin Lätzel) S.16

Deutsche Nationalbibliothek (Marit Müller) S.17

PDFDer Kulturfinanzbericht 2016 (Dörte Nitt-Drießelmann) S.18

PDFKultur als Brückenbauerin in einer heterogenen Gesellschaft? Zum Koalitionsantrag »Kultur baut Brücken« (Burkhard Blienert und Kamila Schröder) S.20

Ein Sieg der parlamentarischen Demokratie. Argumente für den Siegerentwurf »Bürger in Bewegung« (Günter Jeschonnek) S.22

»Wir packen Hamburg wieder auf die Karte!«. Über die kulturpolitischen Funktionen des Hafenquartiers (Robert Peper) S.24

Das Gesetzgebungsverfahren zum Urhebervertragsrecht und zur Verlegerbeteiligung (Gerhard Pfennig) S.26

PDFKathedralenpolitik? (Walter Siebel) S.28

PDFWir sind doch die Guten! Der Runde Tisch »Frauen in Kultur und Medien« (Isa Edelhoff) S.30

Zur Halbzeit ein Blick zurück. Ein Vergleich zwischen dem aktuellen Bürgerschaftsprogramm und seinem Vorgänger (Christine Wingert und Marje Brütt) S.32

EU Kulturförderung ab 2020. Erfolgsgeschichten aus KREATIVES EUROPA KULTUR (Sabine Bornemann) S.33

  

kupores quartal: Alternativlos ins Weiter-so? (Peter Grabowski, der kulturpolitische reporter) S.34

 

Thema: Europäisches Kulturerbe in einer globalisierten Welt

PDFGedanken zum Kulturerbe in einer sich verändernden Welt (Hermann Parzinger) S.37

Transkulturalität und Kulturerbe (Monica Juneja) S.40

PDFEU-Strategie für Kulturerbe. Europäisches Jahr soll Impulse setzen (Christine Wingert) S.43 [Langfassung]

Was uns verbindet. 2018 wird Europäisches Kulturerbejahr (Uwe Koch und Björn Bernat) S.46

PDFKulturerbe für Alle. Digitalisierung machts möglich (Ellen Euler) S.48

PDFDigitale Transformation des Kulturgutschutzes. 3D-Digitalisierung von Kulturgütern als Teil einer Strategie zum Erhalt des Kulturerbes (Markus Hilgert) S.50

PDFDie Arbeit des Deutschen Zentrums Kulturgutverluste (Uwe M. Schneede) S.53

PDFObjekte, Geschichten und die Frage der Perspektive. Wie gestalten Museen das kulturelle Erbe in der Migrationsgesellschaft? (Dietmar Osses) S.56

 

9. Kulturpolitischer Bundeskongress – »WELT.KULTUR.POLITIK. Kulturpolitik und Globalisierung«

PDFStatements – Oliver Scheytt,Thomas Krüger, Klaus Hebborn, Joachim Bernauer, Sebastian Körber und Jennifer Endro S.60

 

Debatte

PDFDie Rote Liste oder warum Politik & Kultur kein Zentralorgan ist. Eine Antwort auf Tobias J. Knoblichs Kritik (Olaf Zimmermann) S.64

(siehe auch den Artikel Tobias J. Knoblich: »Wozu eine ›Rote Liste bedrohter Kultureinrichtungen‹?«, in Kulturpolitischen Mitteilungen Nr. 155 • IV/2016 S.18

PDFWir müssen politischer werden! Gedanken zu einer Kulturpolitik angesichts globaler Machtverschiebungen (Michael Wimmer) S.66

Das Postfaktische als Aufgabe für die Kulturelle Bildung (Maren Ziese) S.69

 

Kulturwissenschaften und Kulturmanagement

Internationale Kulturkontakte in der Metropolregion Rhein-Neckar (Robert Peper und Patrick S. Föhl) S.72

Kulturvermittlung in gesellschaftlicher Verantwortung (Vera Allmanritter) S.75

 

Projekte – Initiativen

»Ohne Netzwerke geht nichts«. Interview mit dem Geschäftsführenden Vorstandsmitglied der Zukunftsakademie NRW (Inez Boogaarts) S.76

PDFBeschäftigte gestalten die Kulturinstitution der Zukunft. Intrapreneurship als Innovationsstrategie (Henning Mohr) S.78

PDFVorläufer des Holocaust? Koloniale Erblast Deutsch-Südwest (Franz Kröger) S.80

Road Map für kulturelle Entwicklung in der Ukraine. Jenseits der Frontlinien (Patrick S. Föhl, Marc Gegenfurtner und Gernot Wolfram) S.82

»Denk ich an Deutschland in der Nacht ...«. Interkulturelle Theaterarbeit als Beitrag zur Resilienzförderung (Monika Hermann) S.86

PDFHaben wir den Mut, unsere Stadt neu zu denken? Stadtentwicklung und Kulturhauptstadtbewerbungen (Dorothée Rhiemeier) S.88

 

Rezensionen – Zeitschriftenschau

Eckhard Braun, Dieter Haselbach, Jörg Hausmann, Wolfgang Hippe, Franz Kröger, Olaf Schwencke S.90

Zeitschriftenschau: Heimatgefühle – Über die Konstruktion von Zugehörigkeit (Franz Kröger) S.95

 

Nachrichten – Rubriken

Pinboard S. 96

Veranstaltungstermine S. 102

Autorinnen und Autoren S. 103

Impressum S. 104

 

Das Heft 156 der »Kulturpolitischen Mitteilungen« können Sie hier bestellen: www.kupoge.de/publikationen/aktion_kumi_156.htm

Förderung und Kooperation

Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen

Gefördert vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen

Die »KuPoGe« kooperiert mit dem »Kulturportal Deutschland«. www.kulturportal-deutschland.de

pfeil_ob.gif