Regionalgruppe Schleswig-Holstein

Aktuell

Die Landesgruppe Schleswig-Holstein traf sich am 4. Oktober 2017 im Kulturbahnhof Viktoria (K9) in Itzehoe zu einer Mitgliederversammlung. Die Mitglieder hatten dabei die Gelegenheit, die Arbeit des Kulturbahnhofes Viktoria kennenzulernen.

 

Außerdem wurde über die weitere Arbeit und über das Profil der Regionalgruppe diskutiert. In diesem Zusammenhang berichtete Torge Korff über das Treffen der Sprecher der Regional- und Landesgruppen anlässlich des Bundeskongresses der KuPoGe in Berlin. Ein wichtiges Thema bleibt die Bezahlung und tarifliche Eingruppierung der Beschäftigten im Kulturbereich. Hier wollen wir eine breitere Diskussion anschieben.

Jutta Johannsen, Torge Korff, Günter Schiemann (SprecherInnen-Team der Regionalgruppe Schleswig-Holstein)

 

Portrait

Die Regionalgruppe Schleswig-Holstein, 2004 aus der Taufe gehoben, gehört mit gut 30 KuPoGe-Mitgliedern im ganzen Bundesland zu den kleinen Regionalverbänden. Auf der Mitgliederversammlung am 22. März 2016 wurden Jutta Johannsen, Torge Korff und Günter Schiemann als Sprecher für drei Jahre gewählt.

Die Regionalgruppe versteht sich als kritischer und konstruktiver Begleiter der Kulturpolitik in Schleswig-Holstein. Sie initiiert öffentliche und verbandsinterne Veranstaltungen zu landeskulturpolitischen Themen. Sie beteiligt sich zudem an Kooperationen mit weiteren kulturpolitischen Akteuren und Verbänden in Schleswig-Holstein wie dem Landeskulturverband oder dem Kulturforum.

Darüber hinaus finden zahlreiche, eher informelle Gespräche mit den verschiedenen Kulturakteuren in der Region statt.

 

 

Kontakt

Jutta Johannsen • Klinkerwisch 24 • 24107 Kiel • T 0431/544105 • jutta.johannsen@gmx.de

 

Torge Korff • Kulturbüro der Stadt Flensburg • Rathausplatz 1 • 24937 Flensburg • T 0461/852566 • korff.torge@flensburg.de

 

Günter Schiemann • LAG Soziokultur Schleswig-Holstein e.V. •Gurlittstr. 22 • 25813 Husum • T 04841/81243 • lag@soziokultur-sh.de

pfeil_ob.gif