Regionalgruppe Sachsen

Aktuell

Im Zentrum der Arbeit steht weiterhin der »Kulturpolitische Stammtisch«, der sich regelmäßig in Leipzig zum geselligen Informationsaustausch zusammenfindet. Darüber hinaus beschäftigt sich die Landesgruppe thematisch mit dem erwarteten künftigen Konzept der sächsischen Landesregierung zur Kulturellen Bildung. Dazu soll im nächsten Frühjahr ein Kulturpolitischer Salon veranstaltet werden. Vor dem Hintergrund des »Tages der Soziokultur« in Chemnitz Mitte September, an dem Mitglieder der Landesgruppe teilnahmen, konnten zudem weitere Interessenten aus dem Raum Chemnitz zur Mitarbeit motiviert werden.

Eckhard Braun

  

Portrait

Die KuPoGe-Mitglieder in Sachsen/Leipzig konnten ihre Aktivitäten in den letzten drei Jahren wieder erheblich steigern. Nachdem führende Akteure durch Umzug ausgefallen waren, wurde 2013 ein neues Sprechergremium gewählt. Insbesondere Eckhardt Braun und Grit Wolf verliehen der Regionalarbeit durch die Reaktivierung des »Kulturpolitischen Stammtischs« neue Impulse. Darüber hinaus gelang es, weitere Unterstützer am Leipziger Institut für Kulturwissenschaften zu gewinnen, deren Mitwirkung unmittelbar in Tagungsideen umgesetzt wurde. So fanden 2014 bereits zwei größere Veranstaltungen statt, die die Regionalgruppe Sachsen/Leipzig ins öffentliche Gespräch brachten. Die gute Beteiligung an der Tagung »Kultur | Standort.Bestimmung« im September 2015 war nicht zuletzt Resultat einer intensiven Seminararbeit zum Thema am Leipziger Institut für Kulturwissenschaften.

Der Sprecherrat ist bestrebt, die Regionalarbeit zukünftig noch stärker zu intensivieren. Vor diesem Hintergrund wurden das Veranstaltungsformat »Kulturpolitischer Salon Leipzig« reaktiviert und alte Fäden zum Kulturdezernat wieder aufgenommen. Im Dezember wird in der Leipziger Oper die sächsische Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst, Eva Maria Stange, zum Gespräch über die kulturpolitischen Perspektiven des Freistaats erwartet. Und im Frühjahr 2016 ist bereits ein Kulturpolitisches Forum zum Thema »Urban Gardening« geplant.

Kontakt

Dr. Eckhard Braun • Koblenzerstraße 71 • 54516 Wittlich • T 0172/59 36 103 • eckhard.braun@aol.de

Grit Wolf • Industriestr. 21 • 04229 Leipzig • Tel.: 0163-4065578 • gwolf@kulturpolitischer-salon.de

Anne Pallas • Landesverband Soziokultur Sachsen e.V. • Stauffenbergallee 5b • 01099 Dresden • Telefon: 0351 - 804 59 53 • info@soziokultur-sachsen.de

  

www.kulturpolitischer-salon.de

pfeil_ob.gif