Susanne Gesser, *1964, ist seit 1992 Kuratorin im Jungen Museum Frankfurt (ehemals Kindermuseum Frankfurt), das sie seit 1998 leitet. Sie leitet außerdem die Abteilung Vermittlung und Partizipation am Historischen Museum Frankfurt. Von 2003-2017 vertrat sie das Historische Museum Frankfurt in allen Bauangelegenheiten und gehörte zur Arbeitsgruppe der Neukonzeption des Historischen Museums. Sie entwickelte die Dauerausstellung Frankfurt Jetzt! mit dem partizipativen Ausstellungsformat Stadtlabor, das sie seitdem leitet. Gesser studierte Kunstpädagogik, Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften sowie Pädagogik. Sie ist Gründungsmitglied des Bundesverbandes Museumspädagogik e.V. sowie des Bundesverbandes der Deutschen Kinder- und Jugendmuseen e.V. (Vorstandsmitglied von 1997-2000 und 2015-2017). Sie ist Vizepräsidentin von Hands On! International Association of Children in Museums. Gesser ist außerdem Jurymitglied des internationalen Children in Museums Awards.