Thomas Zenker, *1975, ist seit 2015 Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Zittau. Sein Studium der Deutschen Literatur/Geschichte sowie Kommunikation in Leipzig, Paris und Berlin schloss er mit dem Magister ab. Es folgten 10 Jahre Zusammenarbeit mit Managern internationaler Firmen sowie Diplomaten als selbstständiger Sprach- und Kommunikationstrainer. 2009 kehrte er zurück nach Zittau und absolvierte dort ein Aufbaustudium in Projektmanagement am Internationalen Hochschulinstitut mit Abschluss Master. Danach war er als Mitarbeiter für PR & Marketing an der Hochschule Zittau/Görlitz tätig, arbeitete als freier Journalist und war bis 2015 Projektleiter für politisch-historische Bildung und Demokratieförderung bei der Hillerschen Villa gGmbH. Er engagiert sich für Zittau als Vorstandsvorsitzender der Wählervereinigung »Zittau kann mehr e.V.« und seit 2014 als Stadt- und Kreisrat.