Kulturpolitisches Informationssystem (KIS)

Neben den beiden großen Projekten »Kulturpolitischer Bundeskongress« und »Jahrbuch für Kulturpolitik« bildet das Kulturpolitische Informationssystem das dritte Element der vom BKM geförderten Aktivitäten und ist damit eine zentrale Säule der bundesweiten Aktivitäten des Instituts für Kulturpolitik der Kulturpolitischen Gesellschaft.

Das Kulturpolitische Informationssystem ständig weiterentwickelt, aktualisiert und um neue Komponenten ergänzt. Es umfasst:

Kulturpolitische Bibliografie
Die Kulturpolitische Bibliografie enthält mittlerweile ca. 60.000 Nachweise von kulturpolitischen Veröffentlichungen aus Buch- und Zeitschriftenbeiträgen, Bundestags- und Landesdrucksachen sowie »graue« Literatur.
Zur Datenbank

Chronik
Die seit 2000 fortlaufend geführte Chronik wichtiger kultureller und kulturpolitischer Ereignisse enthält mittlerweile ca. 3.000 Einträge und soll dazu beitragen, den kulturpolitischen Diskurs der letzten Jahre zu dokumentieren. recherchiert werden.
Zur Datenbank

Tagungskalender
Der ständig aktualisierte Veranstaltungskalender gibt einen guten Überblick zu wichtigen kulturpolitischen und kulturellen Tagungen und Kongressen.
Zur Datenbank